Sommerakademie der zivilen Sicherheit

Sommerakademie der zivilen Sicherheit

18. Juli 2018 Uncategorized

Vom 23. bis 27. Juli 2018 findet die erste Sommerakademie der zivilen Sicherheitsforschung in Bad Pyrmont statt. Die Nachwuchsforschungsgruppe PluS-i wird hier von Sigrid Hiller vertreten, die an der von Frau Prof. Dr. Haverkamp und Herrn Prof Dr. Gusy Arbeitsgruppe „Sicherheitswahrnehmung und Polizeiarbeit“ teilnimmt. Im Rahmen dieser wird sie ihr Promotionsvorhaben „Die Kommunikation des polizeilichen Selbstverständnisses: Darstellung und Bevölkerungswahrnehmung“ vorstellen und diskutieren.