Publikationen

2020

Nathalie Hirschmann (im Erscheinen). Private security production. Artikelbeitrag für Sammelband ”International Security Management: New Solutions“ (hrsg. von Gabriele Jacobs, Ilona Suojanen, Kate Hortin, P. Saskia Bayerl).

Nathalie Hirschmann (im Erscheinen). Policing Diversity in Germany and its Consequences for Professional Development. Artikelbeitrag für Sammelband New perspectives in post-translational policing studies“.

Tobias John, Nathalie Hirschmann (im Review-Verfahren). Polizeiliches Handeln im Kontext pluralen Polizierens – Erkenntnisse aus dem Forschungsprojekt PluS-i. In: Daniela Hunold, Andreas Ruch (Hg.), Sammelband zur Polizeiforschung.

Sigrid Pehle (2020). Polizeiliche Leitbilder im Kontext der Organisationssoziologie – Ein Überblick. In: Sabrina Ellebrecht, Nicholas Eschenbruch, Peter Zoche (Hg.), Sicherheitslagen und Sicherheitstechnologien. Beiträge der ersten Sommerakademie der zivilen Sicherheitsforschung 2018. Münster: LIT, S. 31-48.

Frauke Reichl, Nathalie Hirschmann (2020). Pluralisierung lokaler urbaner Sicherheitsproduktion – Einblicke in das Forschungsprojekt PluS-i und erste Forschungsergebnisse am Beispiel des ehrenamtlichen Polizierens. In: SIAK Journal, 1/2020, S. 40-54.

 

2019

Dennis Goldig (2019). Der Wert von Präsenz: Subjektives Sicherheitsempfinden, Institutionenvertrauen und Zahlungsbereitschaft für Streifendienste öffentlicher Sicherheitsakteure, PluS-i Working Paper Nr. 6, Dezember 2019, Münster. Download

Frauke Reichl (2019). Polizierende Bürgergruppen und deren theoretische Konzeptualisierung. In: Kriminologie – Das Online-Journal 1 (2).

Frauke Reichl (2019). From Vigilantism to Digitalism. In: Babak Akhgar, Petra Saskia Bayerl, George Leventakis (Hrsg.): Social Media Strategy in Policing. From Cultural Intelligence to Community Policing. Wiesbaden: Springer Verlag.

Nathalie Hirschmann, Tobias John (2019). Projekt PluS-i: Forschungsgegenstand, Forschungsziele und Forschungskonzeption, PluS-i Working Paper Nr. 1, Oktober 2019 (3. Auflage). Download

 

2018

Sigrid Hiller (2018). Die Bevölkerungsbefragung – Fragebogenkonstruktion, PluS-i Working Paper Nr. 5, Dezember 2018, Münster. Download

Frauke Reichl (2018). Virtuelle Bürgerwehren – Die politische Ausrichtung und das Verhältnis von Bürgerwehren auf Facebook zum Staat, PluS-i Working Paper Nr. 4, Dezember 2018, Münster. Download

Nathalie Hirschmann (2018). Sicherheitsdienstleister im System der Sicherheit: Zu den Ausbaubestrebungen der Sicherheitswirtschaft und dem Wettbewerb mit der Polizei um Zuständigkeitsbereiche. In: Zeitschrift für Friedens- und Konfliktforschung, 7. Jg., Heft 1, S. 96-131; DOI: 10.5771/2192-1741-2018-1-96.

Nathalie Hirschmann (2018). Gewerblich produzierte Sicherheit. In: KOPO – kommunalpolitische Blätter, 70. Jg., Heft 4, S. 22-24.

Frauke Reichl (2018). Ehrenamtliches Polizieren in Deutschland, PluS-i Working Paper Nr. 3, April 2018, Münster. Download

Nathalie Hirschmann, Tobias John (2018). Nachwuchsforschungsprojekt PluS-i: Interdisziplinäre Analysen für ein kontextadäquates, legitimes, effizientes und effektives plurales Polizieren im urbanen Raum. In: Anja Mensching, Astrid Jacobsen (Hrsg.): Empirische Polizeiforschung XXI „Polizei im Spannungsfeld von Autorität, Legitimität und Kompetenz“. Frankfurt a./M.: Verlag für Polizeiwissenschaft, S. 71-84.

Tobias John, Dennis Goldig, Nathalie Hirschmann (2018). Plurales Polizieren in deutschen Großstädten – Überblick und Fallauswahl für das Projekt PluS-i, PluS-i Working Paper Nr. 2, März 2018, Münster. Download

Nathalie Hirschmann, Tobias John (2018). Projekt PluS-i: Forschungsgegenstand, Forschungsziele und Forschungskonzeption, PluS-i Working Paper Nr. 1, Februar 2018 (2. Auflage), Münster.