Dennis Goldig M. Sc.

Dennis Goldig, M. Sc. Volkswirtschaftslehre

Dennis Goldig ist Volkswirt. Seine Forschungsschwerpunkte liegen auf der Analyse innerer Sicherheit aus ökonomischer Sicht. Zuvor beschäftigte er sich mit Ansteckungseffekten auf internationalen Aktienmärkten und fortgeschrittenen Methoden der Ökonometrie.

Im Rahmen des BMBF-Nachwuchsforschungsprojektes PluS-i ist er wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand.

 

Forschungsschwerpunkte und Arbeitsinteressen

  • Sicherheitsforschung aus ökonomischer Perspektive
  • Effizienz von Sicherheitsmaßnahmen
  • Ökonometrie
  • Finanzmärkte
  • Ansteckungseffekte zwischen Aktienmärkten

 

Kontaktinformationen

Dennis Goldig M. Sc.

Westfälische Wilhelms-Universität Münster
Institut für Politikwissenschaft
Nachwuchsforschungsprojekt PluS-i
Scharnhorststr. 100
48151 Münster

Raum 803

Tel.: +49 (0)251 83-29124

 

Nachricht senden: