Ankündigung: Vortrag auf der Nachwuchstagung Empirische Polizeiforschung

Ankündigung: Vortrag auf der Nachwuchstagung Empirische Polizeiforschung

11. Februar 2021 Uncategorized 0

Vom 4.-5. März findet die Nachwuchstagung des Arbeitskreises Empirische Polizeiforschung in einem digitalen Format statt. Das Forschungsprojekt PluS-i ist mit einem Vortrag von Sigrid Pehle und Frauke Reichl zum pluralen Polizieren in einer ausgewählten deutschen Großstadt vertreten. Erste Projektergebnisse werden unter den Fragestellungen, wie das plurale Polizieren gestaltet werden kann und wie es von der Bevölkerung wahrgenommen wird, vorgestellt. Als akteurspezifisches Fallbeispiel wird das ehrenamtliche Polizieren näher betrachtet: hierbei handelt es sich um Freiwillige, die im Auftrag der Polizei im öffentlichen Raum Streife gehen.

Nähere Informationen zu der Tagung sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie unter: http://www.empirische-polizeiforschung.de/Tagungen.html