Monat: November 2017

Ringvorlesung „Sicherheit – Wirklich nur ein öffentliches Gut?“ an der Universität Potsdam

Das vom BMBF geförderte Verbundprojekt OSiMa (Die Ordnung des Sicherheitsmarktes) organisiert im Wintersemester 2017/2018 an der Universität Potsdam eine Ringvorlesung zum Thema „Sicherheit – Wirklich nur ein öffentliches Gut?“. Dr. Nathalie Hirschmann (PluS-i) wird am 7. Februar 2018 im Rahmen dieser Ringvorlesung einen Vortrag zur „Privatisierung im System der Sicherheit“ aus einer soziologischen Perspektive halten.…
Weiterlesen


29. November 2017 0

Workshop „Watchful Citizens – Policing from Below and Digital Vigilantism” in Monetréal (Kanada)

Vom 2. bis 3. November 2017 nahm Frauke Reichl am Workshop „Watchful Citizens – Policing from Below and Digital Vigilantism” an der Université de Montréal (Kanada) teil. Der Workshop bot aufschlussreiche Vorträge und Diskussionen zum Thema Vigilantismus und insbesondere zum digitalen Vigilantismus. Diese Aspekte werden im Rahmen des Projekts PluS-i unter dem Thema Beteiligung von…
Weiterlesen


20. November 2017 0